Die diesjährige GV von maneco findet am 11. Mai ab 14 Uhr in Zürich auf dem Areal von Green City statt. 

Unterlagen zur GV finden Sie wie folgt: (Nur für Mitglieder zugänglich)

Deutsch

Französisch

18.15-Uhr Gespräche zur Bauökonomie am 3. April über den richtigen Weg für schwierige Projekte. Auf der Bühne debattierten engagiert: Martin Waser (Alt-Stadrat), Michael Emmenegger (Spezialist für partizipative Prozesse), Ernst Schaufelberger (Axa) und Christian Toberer (Weissgrund Kommunikation) unter der Leitung von Michael Hauser (Stadtbaumeister Winterthur). 

 

Ein Unterbruch oder gar ein Abbruch der Planung und Realisierung eines Projekts kann zu einschneidenden Konsequenzen für Bauherren und die weiteren Projektbeteiligten führen. Auch ein Wechsel bei Planer und Unternehmer während des Projekts bringt ungeahnten Mehraufwand und offene Haftungsfragen mit sich. Wie gehen nun Bauherrschaften und Planer damit um? Womit muss man rechnen, und wie sieht die rechtliche Situation aus? 
Das waren die Themen, die unsere Referenten Frank Kessler (Bauherrenberater), Matthias Hugi (Bauherrenberater) und Hans Rudolf Spiess (Jurist)
 
in Ihren Referaten am forum maneco vom 9. März beleuchteten und anschliessend mit dem Publikum diskutierten.

 

Gutes Essen, eine spannende Führung durchs NEST-Gebäude der EMPA und zum Schluss ein Flug über die Alpen mit der JU 52 - der Gönnernanlass von maneco war ein voller Erfolg. Mit der Weiterlesen-Funktion geht es zu noch mehr Bildern und hier gibt es ebenfalls weitere Bilder zu sehen. 

BIM wird künftig die Planung und Realisation von Bauten stark mitprägen. Derzeit werden in der Schweiz die Weichen für die Einführung gestellt. maneco ist als Partner von Bauen digital Schweiz (www.bauen-digital.ch) an vorderster Front mit dabei. Durch die Partnerschaft mit Bauen digital Schweiz haben interessierte maneco-Mitglieder die Möglichkeit ihre Kompetenz direkt in den Arbeitsgruppen zu den verschiedenen Themenfeldern einzubringen. Wer Interesse hat, die digitale Zukunft des Bauens in der Schweiz als maneco-Mitglied mitzuprägen, meldet sich direkt bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .